Dem Abschied

Worte geben

Hermann-Eugen Heckel - Seelsorge Bodensee

Hermann-Eugen
Heckel

Mein Anliegen

Es fällt schwer, Abschied zu nehmen von einem Menschen, der uns vertraut und lieb geworden ist. Der Tod nimmt einem Vieles, aber niemals die gemeinsam verbrachte Zeit. An diese soll in einer persönlichen Trauerfeier erinnert werden.
So individuell und besonders jede Lebensgeschichte ist, sollte auch der letzte Abschied sein. Ob weltlich oder mit religiösem Bezug bestimmen Sie selbst. Als Seelsorger und Theologe blicke ich auf eine langjährige Erfahrung in der Begleitung trauernder Menschen zurück. Der sensible und würdige Umgang mit ihnen ist mir ein besonderes Anliegen. Es ist mir wichtig, den „letzten Weg“ des Menschen so zu gestalten, dass er der Person des Verstorbenen gerecht wird.
Gerne möchte ich Sie bei Ihrem Weg des Abschieds begleiten.

Neblige Aussicht - Trauer - Seelsorge Bodensee - Hermann-Eugen Heckel

Trauer

Tod und Sterben gehören zum Leben dazu.
Und doch steht nach dem Tod eines lieben Menschen alles Kopf, nichts ist mehr, wie es war: Traurigkeit, Wut, Ohnmacht, Niedergeschlagenheit, Zerrissenheit nehmen Platz. Aber: irgendwie, irgendwann geht das Leben weiter.
Ja, es kann sogar wieder gut werden.

Begleitung bei der Trauer - Seelsorge Bodensee - Hermann-Eugen Heckel

Begleitung

Nach dem Tod eines geliebten Menschen quälen uns Fragen, auf die es eigentlich keine Antworten gibt.
Warum gerade ich? Warum jetzt?
Trauer ist bereits ein Teil der Verarbeitung des Verlusts.
Trauer braucht Zeit und Raum, ein offenes Ohr.
Auf diesem Weg begleite ich Sie!

Eine Trauerfeier gibt dem Abschied Worte. Sie hilft den Angehörigen
und Freunden das zu formulieren, was sie mit dem Verstorbenen
verbunden hat oder was sie im Moment empfinden.
Sie ist ein tiefer Moment des Abschiednehmens, der für den
Beginn der Trauerarbeit und das Loslassen-Können wichtig ist.
Hierbei möchte ich mit Ihnen gemeinsam die richtigen Worte und den passenden Rahmen finden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@seelsorge-bodensee.com widerrufen.

Anschrift

Seelsorge Bodensee
Hermann-Eugen Heckel, Dekan em.
Gartenstrasse 4A
CH-8280 Kreuzlingen
E-Mail: info@seelsorge-bodensee.com

Telefon: +41 71 556 92 01
Mobil-CH: +41 76 434 19 84
Mobil-DE: +49 176 608 219 84
Fax: +41 71 556 94 21