TRAUER

Die Erinnerung ist das Fenster, durch das wir schauen können, wann immer wir wollen

Trauerbegleitung

Gerade noch saß man zusammen am Tisch – nun ist der Platz leer. Monatelang hat man den Partner gepflegt – plötzlich steht der Neubeginn vor der Tür. Ob Sie Schmerz und Wut, Schuld und Versagen oder Erleichterung und Scham darüber empfinden, Trauer kennt viele Gesichter und jeder Mensch geht anders damit um. Die Trauerbegleitung ist ein Weg, gemeinsam im Dialog über die Trauer zu bleiben. Offen für andere Menschen zu bleiben, über den persönlichen Verlust zu sprechen und somit das Trauma des Verlassenseins zu lindern, dafür bietet die Trauerbegleitung den richtigen Rahmen. Dabei kann es in vielen Fällen hilfreich sein, nicht erst nach dem Verlust Trauer zuzulassen. Denn Trauer beginnt oft schon lange vorher.

Palliative Begleitung

In meiner Eigenschaft als Pfarrer und Dekan liegen mir die Menschen, die um einen anderen Menschen trauern, besonders am Herzen. Dabei habe ich im Laufe meiner Berufsjahre schon viele Formen von Trauer kennengelernt und in vielen Fällen auch erfahren, dass Trauer unerwartet Kräfte freisetzen kann. Nach wie vor ist es mir ein großes Anliegen, meine seelsorgerische Erfahrung als Theologe in den Dienst der Trauerbewältigung zu stellen. Besonderen Stellenwert hat für mich die Palliative Begleitung. Darin begleite ich Sterbende und deren Angehörige, ermutige sie, über den bevorstehenden Verlust zu reden und somit die Trauer schon frühzeitig in eine positive Richtung zu lenken. Das erfordert Mut von allen Beteiligten, dessen bin ich mir stets bewusst.

Wie ich Sie begleiten kann

In einem ersten, unverbindlichen Gespräch lerne ich nicht nur Sie kennen, sondern erläutere Ihnen auch mögliche Wege der Trauerbegleitung und Trauerbewältigung. Erkennen Sie sich und Ihre Familie darin wieder und sehen Sie hier Formen von seelischer Unterstützung, die Sie gesucht haben, dann bin ich gerne für Sie da. Dabei entscheiden Sie, ob es bei einem einzigen, intensiven Einzelgespräch bleibt oder ob Ihnen und Ihrer Familie der regelmäßige Austausch mit mir guttut.

In jedem Fall bin ich immer für Sie da – auch weit außerhalb von Konstanz.

Dem Abschied Worte geben

Mehr Informationen

Wir sind für Sie da!

Ihre Bedürfnisse sind individuell  – genau wie unsere Beratung! Stellen Sie uns eine unverbindliche Anfrage, wir setzen uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung.